Freitag, 4. — Sonntag, 6. Dezember 2020

 

Die Österreichische Linguistiktagung hat eine langjährige Tradition des offenen Austausches über die Fachdisziplinen der Sprachwissenschaft hinweg. Auch die diesjährige Tagung wird unter diesem Zeichen stehen und versteht sich als Forum für die Vorstellung und Diskussion der verschiedenen Interessen und Forschungsgebiete in der historischen, allgemeinen und angewandten Sprachwissenschaft in Form von Vorträgen, Posterpräsentationen und Workshops.

Die Tagung wird aus thematischen Sektionen entsprechend den Einreichungen und Workshops bestehen. Das Format der Vorträge ist auf 20 Minuten Präsentation und 10 Minuten Diskussion ausgerichtet.

 

Diese Seite wird laufend mit weiteren Detailinformationen erweitert.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

© 2020 ÖLT Universität Wien. Für Fragen stehen wir gerne via oelt2020@univie.ac.at zur Verfügung.